Impressum

Kontakt

Tippstrendsnews Marketing GmbH
Theodor-Heuss Str. 38
61118 Bad Vilbel

Telefon: 06101 3042-0
E-Mail: info@tippstrendsnews.com
Internet: www.tippstrendsnews.com

Geschäftsführer: Christian Wiegand
Sitz der Gesellschaft: Bad Vilbel
Registergericht Frankfurt am Main – HRB 120577

Ust.-INr.: beantragt


ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

§ 1 Geltung der AGB

Unsere Angebote und Leistungen erfolgen ausschließlich unter Einbeziehung dieser AGB. Unsere Mitarbeiter sind zu mündlichen Zusagen nicht berechtigt. Unsere AGB gelten auch für zukünftige Geschäftsbeziehungen. Abweichenden, entgegenstehenden oder ergänzenden AGB des Kunden wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Sie werden nicht Vertragsbestandteil, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

§ 2 Erreichbarkeit von Tippstrendsnews Marketing GmbH

Tippstrendsnews Marketing GmbH sagt eine Erreichbarkeit des Webservers von 98 % im Jahresmittel zu. Hiervon ausgenommen sind Zeiten, in denen der Webserver aufgrund von technischen oder sonstigen Problemen, die nicht im Einflußbereich von Tippstrendsnews Marketing GmbH liegen (höhere Gewalt, Verschulden Dritter, Störungen des Internets durch Netzanbieter etc.), über das Internet nicht zu erreichen ist.

§ 3 Rechte Dritter, Inhalte von Internetseiten, Vertragsstrafe

a) Der Kunde versichert ausdrücklich, daß die Bereitstellung und Veröffentlichung der Inhalte der von ihm eingestellten und/oder nach seinen Informationen für ihn von Tippstrendsnews Marketing GmbH erstellten Webseiten weder gegen deutsches noch gegen sein hiervon gegebenenfalls abweichendes Heimatrecht, insbesondere Urheber-, Datenschutz- und Wettbewerbsrecht, verstößt.
b) Tippstrendsnews Marketing GmbH behält sich vor, Seiten, die rechtlich inhaltlich bedenklich erscheinen, von einer Speicherung auf seinem Server auszunehmen. Den Anbieter wird er von einer etwa vorgenommenen Löschung der Seiten unverzüglich informieren. Das Gleiche gilt, wenn Tippstrendsnews Marketing GmbH von dritter Seite aufgefordert wird, Inhalte auf seinen Webservern zu ändern oder zu löschen, weil sie angeblich fremde Rechte verletzen.
c) Tippstrendsnews Marketing GmbH ist berechtigt, solche Webseiten, deren Speicherung auf dem Webserver Rechte Dritter verletzen könnte, von der Festplatte zu löschen oder in anderer geeigneter Weise vom Zugriff durch Dritte auszuschließen. Den Kunden wird Tippstrendsnews Marketing GmbH unverzüglich von einer solchen Maßnahme benachrichtigen. Für den Fall, daß der Kunde den Nachweis erbringen kann, daß eine Verletzung von Rechten Dritter nicht zu befürchten ist, wird Tippstrendsnews Marketing GmbH die betroffenen Webseiten Dritten wieder verfügbar machen. Außerdem ist Tippstrendsnews Marketing GmbH zur außerordentlichen Kündigung berechtigt.
d) Die auf dem Speicherplatz gespeicherten Inhalte sind für Tippstrendsnews Marketing GmbH fremde Inhalte. Tippstrendsnews Marketing GmbH hat keine Prüfungspflicht bzgl. der Internetpräsenz des Kunden auf Rechts- oder Gesetzesverstöße.

§ 4 Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Der Vertrag unterliegt deutschem Recht. Sofern der Kunde Vollkaufmann ist, sind die für den Sitz von Tippstrendsnews Marketing GmbH örtlich zuständigen Gerichte ausschließlich zuständig. Tippstrendsnews Marketing GmbH kann Klagen gegen den Kunden auch an dessen Wohn- oder Geschäftssitz erheben.

§ 5 Zahlung und Abrechnungszeiträume

a) Zahlungen sind ab Vertragsbeginn im Voraus für die Abrechnungszeiträume zu entrichten. Abrechnungszeiträume ergeben sich aus den Tarifbeschreibungen.
b) Aus Vereinfachungsgründen werden Rumpfmonate in vollen Monaten abgerechnet.
c) Die Rechnungszustellung kann von Tippstrendsnews Marketing GmbH wahlweise per Post, Fax oder Mail erfolgen.

§ 6 Änderung dieser AGB, Salvatorische Klausel

Tippstrendsnews Marketing GmbH behält sich vor, diese AGB jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Die geänderten Bedingungen werden dem Mitglied per E-Mail spätestens zwei Wochen vor ihrem Inkrafttreten zugesendet. Widerspricht das Mitglied der Geltung der neuen AGB nicht innerhalb von zwei Wochen nach Empfang der E-Mail, gelten die geänderten AGB als angenommen. Tippstrendsnews Marketing GmbH wird dem Mitglied in der E-Mail, welche die geänderten Bedingungen enthält, auf die Bedeutung dieser Zweiwochenfrist gesondert hinweisen.

§ 7 Sonstiges

a) Änderungen oder Ergänzungen dieses Vertrages gelten nur dann, wenn sie schriftlich vereinbart wurden. Das gilt auch für eine Änderung dieser Schriftformklausel.
b) Alle Erklärungen von Tippstrendsnews Marketing GmbH können auf elektronischem Weg an den Kunden gerichtet werden. Dies gilt auch für Abrechnungen im Rahmen des Vertragsverhältnisses.

Haftungsausschluss

Auf den Websites Tippstrendsnews Marketing GmbH und anderen zu diesen Domains gehörenden Subdomains befinden sich Links zu anderen Seiten im Internet. Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinen Einfluß auf die Gestaltung und den Inhalt der Seiten haben, auf die verlinkt wird. Wir können daher auch keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der dort bereitgestellten Informationen übernehmen. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten dieser Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unseren Seiten enthaltenen Links zu externen Seiten und alle Inhalte dieser Seiten, zu denen diese Links führen.